Flank Burger

Zubereitung

Gesamt: 3.5 h | Aktiv: 1 h

Steaks mit allen Zutaten bis und mit Salz ca. 1 Std. marinieren.

Pickles: Kohlrabi und Rüebli in ein Sieb geben, salzen, ca. 15 Min. stehen lassen, abspülen, abtropfen. Essig, Wasser und Zucker verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Gemüse beigeben, mischen.

Bacon Jam: Speck und Ingwer in einer beschichteten Bratpfanne ohne Fett langsam knusprig braten. Zucker beigeben, kurz karamellisieren. Kokoswasser, Sojasauce und Fischsauce beigeben, aufkochen, sirupartig einkochen.

Sous-Vide garen: Steaks in einen Vakuumbeutel geben, vakuumieren. ca. 1 Std. im auf 53 Grad vorgeheizten Wasserbad. Fleisch herausnehmen, im heissen Öl beideseitig je ca. 1 Min. braten. Steaks quer zur Faser in Streifen schneiden.

Ketchup und Mangopulpe verrühren. Sauce und Fleisch auf die Buns-Böden verteilen, Pickles und Koriander darauf verteilen. Erdnüssli und Röstzwiebeln darüberstreuen, Deckel darauflegen.

Rezept drucken